Ein Ticket für den Märchenwald

Eine märchenhafte, bezaubernde & spannende Weihnachtsgeschichte umrahmt mit Tänzen des Kinderballett der „TanzZwiet“.

für Leute von 4 – 10 Jahren / Spieldauer ca. 60 min
Text und Idee: Uwe Kurt Müller
Musik: Micha Ritter
Ballettechoreographie: Susanne Rinnert (Team der Choreographen)
Bühnenbild: Gerlind Graßmann

Kurzbeschreibung:

Kolo hat großes Glück, er bekommt von zwei merkwürdigen Personen einen Fahrschein in den Märchenwald und diese beiden versprechen auch, dass er dort den Weihnachtsmann sehen kann. Natürlich ist Kolo hocherfreut. Allerdings bekommt er diesen Fahrschein nur unter einer Bedingung: Er soll einem gewissen Herrn Sauer dort behilflich sein und ahnt nicht, dass dieser Herr den Weihnachtsmann nebst Geschenken und eigentlich den ganzen Märchenwald in seine Macht bekommen möchte. Als Kolo bemerkt, dass er für diese Pläne mißbraucht werden soll, ist es schon fast zu spät.

Bilder = Aufführung 2017 mit Titelsong: „Ein Ticket für den Märchenwald“
Zeichn. K. Nowak