Wir unterstützen folgendes Projekt
Die gemeinnützige Kindernachsorgeklinik Berlin-Brandenburg in Bernau-Waldsiedlung wurde am 13. März 2009 eröffnet. Herz- und krebskranke Kinder sowie Jugendliche können sich hier nach ihren Herzoperationen, Herztransplantationen oder chemotherapeutischen Behandlungen unter medizinischer Aufsicht in einer 4-wöchigen Rehabilitation erholen. Das Besondere an diesem Konzept ist die familienorientierte Rehabilitation. Das bedeutet, dass die herz- und krebskranken Kinder und Jugendlichen nicht allein in die Einrichtung kommen, sondern gemeinsam mit ihren Eltern und Geschwistern.
mehr dazu
(download pdf)
Link zur web-Seite
klick hier
Nobel-Popel möchte mit diesem Beitrag auf die Einzigartigkeit dieser Einrichtung (in den neuen Bundesländern) hinweisen. Am 10. Sep. 2011 waren wir zum Tag der offenen Tür mit einer kostenlosen Vorstellung in der Einrichtung vertreten, haben CDs von uns gespendet und werden weiterhin regelmäßig Kinder zu Aufführungen einladen.

 

 

Bitte unterstützt dieses Projekt und sei es mit einer Sachspende,
denn es könnte auch dein Kind mal betroffen sein!!!