Aktuelles

MOZ Artikel

Artikel der Märkische Oderzeitung über unsere Jubiläumsaufführungen!
(O.Schröder)

Artikel lesen


Aufführungen Mai-Juni

Im Mai und Juni spielen wir für euch:
"Das Märchen von Iawn dem Dummkopf"

mehr Info klick hier


Bernau Live Artikel

Beitrag und Ankündigung bei Bernau Live:
Jubiläumsaufführungen 2018!

anschauen


Aktuelles Programm

Hier kannst du unser aktuelles Programm Jan.- Juni 2018 downloaden.

klick hier


Zum Shop

Impressum / Links

Das Märchen vom Baron von Hüpfenstich

für Leute ab 5 Jahre / Spieldauer ca. 60 min
Text und Idee: Uwe Kurt Müller
Musik: Micha Ritter

Ein märchenhaftes und spannendes Theaterstück über das
Anders-Sein, Sehnsüchte, Macht, Freundschaft und Ehrlichkeit.

= wunderbare Inszenierung frei nach Giambattista Basile


Kurzbeschreibung:

In einem ehrlichen Lande regierte einst der König Haltewort. Alle seine Versprechen hielt er, egal was auch kommt. So kam es auch, dass aus einem winzigen Tier der Baron von Hüpfenstich wurde. Der Baron war groß geworden, so groß wie ein Mensch und hatte einen sehnlichen Wunsch, er wollte gerne einen Freund, doch alle lachen nur über ihn und sagen es ganz frei heraus:

Hüpfenstich sieht komisch aus!

Eines Tages trifft der Baron einen Herrn der vorgibt sein Freund zu sein. Doch dieser Herr möchte sich nur die besonderen Fähigkeiten des Barons zu Nutze machen, um große Macht zu erlangen. Dieses Märchen erzählt von Schwierigkeiten die man hat, wenn man etwas anders aussieht, über Sehnsüchte nach einer richtigen Freundschaft und von Machtbessenheit.

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
01/14 
start stop bwd fwd

 

+ ein kurzer Ausschnitt aus dem Stück